Im März: Entgiften, entschlacken, entsäuern!

An diesem Abend stelle ich Ihnen einige Möglichkeiten vor wie sie nicht nur das ein oder andere Pfund verlieren können, sondern zeige ihnen auch wie wichtig eine solche Kur für ihre Haut ist. Natürlich können Sie all diese Möglichkeiten in ihren normalen Arbeitsalltag ohne große Mühe einbauen.

ENtschlacken, entgiften, entsäuern
   

Im April: Hier geht es um das Thema "Was steht mir und was nicht?"

Welche Farben sind in diesem Jahr in und wie passen die zu mir und meiner bereits bestehenden Garderobe? Mit Schminktipps und Einblicken in die Farb- und Stilberatung möchte ich Ihnen einen Leitfaden an die Hand geben.

Farb & Stil
   

Im Mai: Eistees!

Hier geht es einmal darum mit selbstgemachte Tees köstliche Eistees her zu stellen ohne großen Aufwand. So haben sie für den Sommer immer wieder eine neue Geschmacksvielfalt, die Ihnen die Möglichkeit gibt im Alltag sowie in der Freizeit köstliche Erfrischungen zu genießen ohne Kalorien .

Eistee